Seiten

Freitag, 22. Oktober 2010

Das war meine 1. Karte mit Copics

Diese Woche hatte eine Freundin von mir Geburtstag, was mir aber praktischerweise erst einen Tag vorher eingefallen ist (wir arbeiten in der gleichen Firma und ich seh sie oft genug, eigentlich hätte mir das mal früher einfallen müssen *an Kopf patsch*).

Ich habe daher eine Karte aus meinem Vorrat genommen, das war die erste Karte, die ich mit Copics coloriert habe, und die bis jetzt einzige, auf der ich mit der Nähmaschine näht genäht habe. Ich hab zum Glück richtig gelegen bei der Farbauswahl, blau ist ihre Lieblingsfarbe (das habe ich aber erst hinterher rausgefunden) und dank Dirk, dem Mann von Iris, hat das auch noch mit dem Geschenkgutschein geklappt (nochmal vielen lieben Dank für die ganze Mühe!!). Aber genug geschrieben, hier die Karte:

Kommentare:

  1. Die Karte ist klasse! Die Coloration mit den Copics ist Dir super gelungen, wie auch die Nähte. Eine rundum toll gelungene Karte!

    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. die karte ist ganz toll geworden! die coloration ist klasse, kaum zu glauben, dass es dein erstes werk mit copics war!

    liebe grüße
    jule

    AntwortenLöschen
  3. ...ich wünschte, dass hätte bei mir auch so gut gut geklappt,...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen