Seiten

Freitag, 5. Oktober 2012

Zur Hochzeit

Unsere Nachbarn haben heute geheiratet und ich habe eine Karte hierfür gewerkelt. Wir waren zwar eingeladen, ich bin aber immer noch nicht wieder fit und mit unserer Tochter in die Kirche wäre ein Ding der Unmöglichkeit gewesen, sie kann ja nicht mal eine Minute still auf dem Schoß sitzen.

Zu dieser Gelegenheit konnte ich endlich mal den Wedding Wheel-Stempel von SU einweihen, den ich von Taschi zum Geburtstag bekommen habe. Ich bin jetzt leider auch total SU verfallen, meine Großbestellung kam gestern und die Nachlieferung heute, dazu noch zwei Bestellungen bei Irishteddy und im Flohmarkt hab ich auch zugeschlagen. Und ich hab schon wieder einige Sachen, die ich aus dem neuen Katalog haben möchte...wo soll das nur enden...*g*. Aber nun zur Karte:


Ich weiß, die Schleife ist nicht die schönste, eigentlich wollte ich das ja mit Magneten unten schließen aber die die ich habe sind leider zu schwach. Der Spruch und die Herzchen sind auch von SU.



Auf die Herzchen habe ich zum Teil noch Minihalbperlen geklebt - was Frau doch noch so alles in ihren Schubladen findet...


Innen habe ich ein Fach für zwei Geldscheine gemacht, die ich sogar halbwegs passabel in Herzform gefaltet gekriegt habe.



In das Beschriftungsfeld habe ich noch ein Tandem mit Herzchen gestempelt, ich finde das passt wirklich perfekt zum SU-Stempel. Sieht leider etwas schwach aus, aber die Tinte glitzert und reflektiert ein bissl, ist in echt kräftiger der Abdruck. 

LG Grinsekatze


Kommentare:

  1. Oh wie schön! Die Stempel passen wirklich toll zusammen. Von den Halbperlen bin ich eh ein Fan :)
    Liebe Grüße, Natascha

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und sehr edel! Die Innengestaltung ist absolut phantastisch geworden!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen